Dienstag, 16. April 2013

Auflösung des Gewinnspiels

Liebe Leser_innen,

der zweite Teil der Kurzgeschichte „In einem Leuchtturm“ ist veröffentlicht und unser Gewinnspiel hat gleich zwei Sieger. Die Beiträge von Caroline und Betonmann waren zwar beide sehr kurz, einfallslos und schwulenfeindlich, dennoch haben sie gewonnen. Diese beiden einzigen Teilnehmer haben jetzt die Möglichkeit, uns, Christoph Teusche und Rüdiger Fahrenschon, bei einem geselligen MEET AND GREET alles über Journalismus zu fragen, was sie schon immer wissen wollten.

Und für alle anderen heißt es jetzt: WeiterKREMen, denn in den kommenden Wochen werden investigative Reportagen, Qualitätsberichte und Premiumkommentare aus all unseren Ressorts erscheinen. Auch ein Blick hinter die Kulissen bleibt euch nicht erspart.


Es grüßen

Christoph Teusche und Rüdiger Fahrenschon

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Das ist ja toll

Anonym hat gesagt…

Ich glaube, ich werde nicht mehr...

Anonym hat gesagt…

also ich bleib dran.

Erwin Kot

Kommentar veröffentlichen